Mittwoch, 29. November 2017

Feenglas - Basteln und Gutes tun! [Bastelwettbewerb bei Talu]

Herzlich willkommen, Basteln und Gutes tun!
Talu hat zu einem Bastelwettbewerb aufgerufen und ich mache gerne mit! 


Talu spendet für jede teilnehmende Bloggerin oder teilnehmenden Blogger 15,-- € für einen guten Zweck, in diesem Fall an die DKMS. Die Aktion läuft bis zum Donnerstag, den 21.12.2017 um 12 Uhr mittags. Bis dahin muss die Bastelidee online sein, damit sie zählt.

Unter allen Teilnehmern werden am 21.12.2017 drei Preise verlost:
1. Preis: Ein Original Erzgebirgisches Räuchermännchen mit einer Auswahl an     Räucherkerzen
2. Preis: Weihnachtliches Bastelset und eine Talu-Tasse
3. Preis: Sächsisches Stollen-Genießerpaket mit Talu-Tasse

Und hier ist mein Bastelbeitrag, ein Feenglas, was schnell gemacht ist: 

Dazu braucht Ihr:
1 Einkochglas mit Deckel
1 Teelicht mit Batterie
1 Pinsel 
1 Schleife
2- 3 weiße Servietten oder dünnes weißes Papier bzw. Seidenpapier
Serviettenkleber oder Decopatch-Kleber
evt. etwas Glitter
1 Feensilhouette 


Zunächst sucht Ihr Euch im Internet eine Feensilhouette aus und druckt sie in der gewünschten Größe aus. Dazu braucht Ihr nur "Feensilhouette" bei Google eingeben. Die Fee schneidet Ihr dann aus.




Die Silhouette klebt Ihr innen in das Einkochglas. Ich wollte erst den kleinen Pad einfügen und die Fee daran festkleben. Das war aber keine gute Idee, denn die kleine Fee war dann nicht gut durch das Seidenpapier zu sehen. Daher habe ich sie direkt von innen auf das Glas geklebt.



Dann streicht Ihr das Glas mit Kleber ein und legt eine Lage der Servietten oder das Seidenpapier auf das Glas und streicht es vorsichtig nochmals mit Kleber ein.
Wenn es getrocknet ist, kann man das Glas noch mit einer Schleife und etwas Glitzer verschönern. Am besten stellt man ein kleines Teelicht mit Batterie hinein, wenn man es an Kinder veschenkt.

Vielleicht sieht es auch mit einer kleinen Lichterkette hübsch aus. Weitere Anregungen gibt es bei You tube.
Das Feenglas geht dann noch zu Kreativas, crealopee, Weihnachtszauber, Marie und in meine Linkparty Froh und kreativ.

 Tschüss bis bald.
Elke




Dienstag, 28. November 2017

Krüger You CHILL OUT Trinkschokolade mit Lavendel [Produkttest, Werbung]

Herzlich willkommen, wir chillen!

Für mytest darf ich diese Trinkschokolade kostenlos testen:

300g 2,89 €


25 g


Mein Rezept für Chill Out Kekse:
100 g Mehl
100 g Butter
80 g Zucker
100 g Haselnüsse
1 Tütchen Krüger You Chill Out Trinkschokolade oder 25 g Trinkschokolade
50 g Puderzucker
2 EL Baileys
2 EL Krüger You Chill Out Trinkschokolade

Zubereitung:
Butter und Zucker schaumig rühren. Mehl, Haselnüsse, Trinkschokolade hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend ca. 4 mm dick ausrollen und beliebige Motive ausstechen. Ich mache die Kekse gern etwas dicker, damit sie nicht so schnell durchbrechen. Vor allem die Tassenkekse sollten halten. Die Menge reicht gut für 1 Backblech. Die Kekse bei 180 Grad Umluft 10 Minuten backen. Dann den Puderzucker mit 2 EL Trinkschokolade vermischen und mit 2-3 EL Likör anrühren. Die Kekse damit überziehen.
Die Kekse kann man natürlich zusammen mit der Trinkschokolade genießen. Sie schmecken aber auch zum Cappuccino mit Krüger You Chill Out Milchschaum.





Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:

Die Krüger You CHILL OUT Trinkschokolade mit Lavendel schmeckt mir sehr gut, obwohl ich eigentlich kein Kakaofan  bin. Durch die Zugabe von Lavendelblütenpulver sowie Hopfen- und Melissenextrakt wirkt die Trinkschokolade entspannend und vor dem Schlafengehen als Einschlafhilfe. Sicher wisst Ihr, dass da heiße Milch mit Honig helfen soll, weshalb also nicht auch heiße Trinkschokolade.

Tschüss bis bald.
Elke








  

Montag, 27. November 2017

Weihnachtsgedicht zum Advent

Das Wort zum Montag!
 ©Martina Pfannenschmidt

Auch in diesem Jahr gibt es zur Adventszeit wieder Weihnachtsgedichte.
Dieses stammt von Martina Pfannenschmidt. Ihren früheren Blog "Klümpchen für die Seele" kennt Ihr vielleicht. Jetzt schreibt Martina hier. Ich habe das Gedicht aufgeteilt und Ihr könnt es hier in vier Fortsetzungen, jeweils am Montag vor den Adventssonntagen lesen.

 

 Tschüss bis bald.
Elke

Sonntag, 26. November 2017

LOVELEYBOOKS LESERPREIS 2017

Herzlich willkommen zur Abstimmung!

Foto:LoveleyBooks

Jetzt könnt Ihr bei LOVELYBOOKS für den Leserpreis 2017 abstimmen!
Jeder Leser hat drei Stimmen und es wird der Leserpreis in GOLD, SILBER und BRONZE vergeben. 

Tschüss bis bald!
Elke

Mittwoch, 22. November 2017

MYPROTEIN Fitness Awards 2017

Herzlich willkommen für einen Award!

Foto: MYPROTEIN

Myprotein hat meinen Blog ausgewählt! Das bedeutet aber nicht, dass mein Blog den Award bekommt.
Nein, Ihr Leserinnen und Leser seid aufgerufen, für meinen Blog abzustimmen.

Ich war ziemlich überrascht über die Mitteilung von MYPROTEIN.

Aber offensichtlich gefällt "ein kleiner Blog" und ein bisschen bekannter könnte mein Blog gerne noch werden.
Deshalb macht bitte mit und stimmt ab! Das wäre sehr nett von Euch.

Dazu kopiert bitte zuerst meine Blog-URL.:https://ein-kleiner-blog.blogspot.de/

Geht dann auf die Abstimmungsseite hier.
 

Und kopiert dort die URL unter "Lifestyle" in die Liste.

Vielen Dank für Eure Mühe!
Elke
 





 

Dienstag, 21. November 2017

Knusperviva LEICHT & CROSS [Produkttest, Werbung]

Herzlich willkommen, es wird geknuspert!

Für brandnooz darf ich dieses Knusperbrot kostenlos testen:

 Das Testpaket

Leicht & Cross werdet Ihr vielleicht kennen. Jetzt ist mit Knusperviva eine neue Sorte hinzu gekommen.

KnusperViva Buchweizen, 125 g 1,29 €

Es gibt noch KnusperViva Quinoa.


Die KnusperViva Scheiben sind ein ganz klein wenig kleiner als die anderen Knusperbrote. Sie lassen sich aber ebenso pikant oder süß belegen. Die neuen Sorten haben uns sehr gut geschmeckt.


Wenn man das Knusperbrot nicht in die Suppe taucht, lässt es sich als Croutons verwenden. So hat man ein knuspriges Topping mit wenig Kalorien. Man muss die Stückchen aber auf der Suppe schwimmen lassen, sonst werden sie weich.





Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:
Das Knusperbrot Leicht & Cross ist mit "normalem Brot" nicht zu vergleichen. Aber ich esse es ganz gern, wenn ich nur ein leichtes Schnittchen zu mir nehmen möchte. Knäckebrot ist mir etwas zu hart. Da ist das Knusperbrot Leicht & Cross eine gute Alternative. Man spart einige Kalorien und wird aber trotzdem satt. Außerdem kann man das Knusperbrot sehr gut aufbewahren. Deshalb habe ich davon neben dem Zwieback immer etwas im Vorrat. Für den Fall, dass wir in Winterberg total einschneien und nicht einkaufen können😊

Tschüss bis bald.
Elke

Montag, 20. November 2017

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!

Johann Wolfgang von Goethe, 28. August 1749 - 22. März 1832, deutscher Schriftsteller, Dichter, Naturforscher

Tschüss bis bald.
Elke

Freitag, 17. November 2017

Kneipp® WWF-Aktion, einkaufen,gewinnen und Gutes tun! [Werbung]

Herzlich willkommen, machen wir den Küstenwald grüner!

Für jeden Einkauf im ONLINE-SHOP unterstützt Kneipp® den WWF mit 5,-- Euro und für Einkäufe ab 50,-- Euro sogar mit 100,-- €

Das Kooperationsprojekt zum Schutz von Tansanias Küstenregenwäldern ist notwendig, weil das Weltkulturerbe als grüne Lunge unverzichtbar für das Leben auf der Erde ist. Der Küstenregenwald Namatimbili ist Teil der ostafrikanischen Küstenwälder und zählt zu einem der artenreichsten Ökosysteme.


Das Ziel sind 100.000 Euro für den WWF bis Weihnachten. Gemeinsam ist das zu schaffen! Schon 1.000 Einkäufe ab 50 Euro* im Kneipp®  Online-Shop reichen aus. Schließlich fließen dafür je 100 Euro in das WWF-Naturschutzprojekt. Aber auch die kleineren Einkäufe helfen beim Schutz des Namatimbili-Küstenregenwaldes. Jede Summe ist willkommen.* maßgeblich ist die Gesamtsumme in der Bestellübersicht



Außerdem werden unter allen Käufern mit einer Einkaufssumme ab 50 Euro  drei große Kuscheltiere aus der WWF Plush Collection verlost. Als Dank für die Unterstützung des Naturschutzprojektes erhält jeder Teilnehmer mit einem Einkauf ab 50 Euro eine personalisierte Urkunde per Post.

Mit den Weihnachtseinkäufen gewinnen und gleichzeitig Gutes für die Küstenregenwälder tun. Das ist, wie ich finde, eine schöne Aktion! Denn wir gewinnen alle, wenn die Umwelt geschützt wird.


Tschüss bis bald!
Elke

Mittwoch, 15. November 2017

CORNY Haferkraftriegel Kakao [Produkttest, Werbung]

Herzlich willkommen, es wird "geriegelt"!

Für brands you love darf ich diese Riegel kostenlos testen:
 
 Das Testpaket
Ein Riegel wiegt 35 g und enthält 8 g Zucker.  Daneben ist allerdings noch Glukose-Fructose-Sirup enthalten. Dieser steht an der zweiten Stelle der Zutatenliste, was bedeutet, dass die Menge nicht klein ist. Immerhin sind auch 51 % Vollkornhaferflocken drin.


Der Riegel sieht recht fest aus, ist aber trotzdem weich und saftig. Schön ist auch, dass mit dem Kakao und den Schkoladenstückchen ein schokoladiger Geschmack entsteht und trotzdem nichts verschmiert, weil man auf einen Schokoladenüberzug verzichtet hat. 

Es gibt die CORNY Haferkraftriegel in zwei weiteren Sorten: CORNY Haferkraft Mandel-Karamell und CORNY Haferkraft Cranberry-Kürbiskern.

Alle Corny Haferkraft Sorten sind als Faltschachtel mit 4 Riegeln à 35 g im Einzelhandel erhältlich. Preis pro Packung: 1,29 € (UVP).



Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:

Die CORNY Haferkraftriegel Kakao schmecken schokoladig und süß. Die Vollkornhaferflocken sind sättigend und geben dem Riegel einen hohen Ballaststoffanteil. Die Riegel sind nicht übersüß, dennoch könnte der Zuckeranteil reduziert werden. Als Snack für zwischendurch, als kleine Mahlzeit auf Reisen und während einer Wander- oder Fahrradtour sind die Vollkornriegel sicher geeignet.

Tschüss bis bald.
Elke

Dienstag, 14. November 2017

#Linkparty FROH UND #KREATIV [jeden Monat neu]

Herzlich willkommen zur 24. Runde meiner Linkparty!
Hier darf  ALLES verlinkt werden, WAS Eure KREATIVITÄT erfordert und Euch oder andere FROH macht. Die Linkparty beginnt immer am 14. eines Monats neu.
Die Regeln und wie es geht, könnt Ihr hier nachlesen.!!

Nach dem Ende eines jeden Monats wird der Blog-Award für die kreative Idee mit den meisten "Klicks" vergeben. Dafür geht bitte auf diesen Button in der Sidebar:


Dann wird die Linkliste mit den kreativen Werken angezeigt, für die Ihr aktuell "klicken" könnt. Den Award kann ich nur mit Eurer Hilfe vergeben!

Nun hoffe ich auf rege Teilnahme und wünsche viel Glück!

Montag, 13. November 2017

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!

Johann Wolfgang von Goethe, 28. August 1749 - 22. März 1832, deutscher Schriftsteller, Dichter, Naturforscher

Tschüss bis bald.
Elke
 

Donnerstag, 9. November 2017

12-tel Blick Oktober 2017

Herzlich willkommen zum 12-tel Blick aus dem Fenster!
Der Oktober ist vorbei und Tabea sammelt Bilder in Ihrer Linkparty 12-tel Blick. 
Ich mache in diesem Jahr auch mit und möchte Euch jeden Monat einen Blick aus einem Fenster zeigen.


14. Oktober 2017, 14.00 Uhr

Der goldene Oktober ist leider schon vorbei.

Tschüss bis bald.
Elke



Dienstag, 7. November 2017

Kneipp® Edition Phantasiewelt [Produkttest, Werbung]

Herzlich willkommen, die Flamingos sind los!
Auch bei Kneipp® sind die Flamingos eingekehrt. Dieses Aroma Pflegeschaumbad darf ich kostenlos testen:



400 ml 3,25 €




Die Firma
Kneipp® dazu:

Der persönlichen Vorstellungskraft sind mit dem neuen Aroma-Pflegeschaumbad Exklusive Edition Phantasiewelt keine Grenzen gesetzt. Im Badewasser entfaltet der wunderbar fruchtige Duft nach Hibiskus und Pflaume eine leicht geheimnisvolle Note und lädt zu einer phantastischen Reise ein. Natürlich pflegendes Öl schützt die Haut vor dem Austrocknen. Das Zusammenspiel von phantasievollem Duft, intensiver Farbe und langanhaltendem Schaum macht dieses Bad zu einem ganzheitlichen Erlebnis für die Sinne.
  
Für alle Kneipp®-Produkte gilt:

- pflanzliche Pflegewirkstoffe
- Hautverträglichkeit von Universitätshautklinik bestätigt
- ohne Konservierungsstoffe
- ohne Paraffin-, Silikon- und Mineralöle
- ohne Tierversuche
- Kneipp® lebt Nachhaltigkeit

Das Aroma-Pflegeschaumbad in dieser exklusiven Sonderedition Phantasiewelt ist ab November bei der Drogerie Müller und in den Kneipp®-Läden erhältlich.
 
Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:
Das Aroma-Pflegeschaumbad hat einen schönen fruchtigen Duft und eine intensive, tiefrote Farbe, die in der Badewanne nicht abfärbt. Es entwickelt sich ein luftiger Schaum. Die Haut wird trotzdem nicht ausgetrocknet, sondern fühlt sich gepflegt an.

Tschüss bis bald.
Elke
 

Montag, 6. November 2017

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!

Grafik-Werkstatt Bielefeld


Tschüss bis bald.
Elke

Freitag, 3. November 2017

Der Kreativ-Award des Monats Oktober 2017 ist vergeben!

Herzlich willkommen zur Preisverleihung!

Den Kreativ-Award des Monats Oktober 2017
 
 (Das ist Dein Award zum Mitnehmen, liebe Taude)


erhält Traude

...mit ihrem Blog:"Frau Mayer"!
Die kreative Idee "Lavendel-Duftkissen"
hat in meiner Linkparty die meisten Klicks erhalten.

Foto: Frau Mayer
  
Dann verlinke ich noch im Freutag.

Tschüss bis bald.
Elke

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...